Einleitung: China Guide

Nach dem Destination-Tipp für den Senegal, kommen hier mehrere Destination-Tipps über ein Land. Nämlich die Volksrepublik China (nur Festland + Hainan), in der nächsten Zeit werden hier also 33 Destination-Tipps verlinkt werden. Je nach Grösse und Attraktivität kann die Länge der Guides variieren.

Hier die ganze Linkliste:

Einleitung: China Guide

China Guide: Anhui

China Guide: Beijing

China Guide: Chongqing

China Guide: Fujian

China Guide: Gansu

China Guide: Guangdong

China Guide: Guangxi

China Guide: Guizhou

China Guide: Hainan

China Guide: Hebei

China Guide: Heilongjiang

China Guide: Henan

China Guide: Hong Kong SAR

China Guide: Hubei

China Guide: Hunan

China Guide: Innere Mongolei

China Guide: Jiangsu

China Guide: Jiangxi

China Guide: Jilin

China Guide: Liaoning

China Guide: Macau SAR

China Guide: Ningxia

China Guide: Qinghai

China Guide: Shaanxi

China Guide: Shandong

China Guide: Shanghai

China Guide: Shanxi

China Guide: Sichuan

China Guide: Tianjin

China Guide: Tibet

China Guide: Xinjiang

China Guide: Yunnan

China Guide: Zhejiang

Destination Tipp: Senegal

Badeurlaub im Senegal? Nicht schlimm, wenn Sie bis jetzt noch nie daran gedacht haben. Sie sind sicher nicht alleine mit diesem Gedanken.

Der Senegal ist ein Land in Westafrika mit der Hauptstadt Dakar, und ca. 15 Millionen Einwohner. Er erstreckt sich von den Ausläufern der Sahara im Norden, wo das Land sich eine Grenze mit Mauretanien, bis an den Beginn des tropischen Feuchtwaldes im Süden, wo die Nachbarn Guinea und das portugiesisch sprachige Guinea-Bissau liegen, sowie vom Atlantik im Westen in die heiße Sahel-Region an der Grenze mit Mali. Die südlichen Landesteile des französischsprachigen Senegal, die Casamance, werden durch den tief in den Osten reichenden englischsprachigen Staat Gambia getrennt. Für ca. 390 Franken kommen sie mit einem Stopp nach Dakar und für ca. 500 Franken mit einem Direktflug.

Ankunft im Senegal

Um in den Senegal einzureisen brauchen sie als Bürger der EU, der Schweiz oder dem Kosovo kein Visum für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen. Sind sie allerdings Bürger von Albanien, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien, Montenegro oder Serbien benötigen Sie ein Visum.

Die meisten Flüge kommen spät in der Nacht in Dakar an. Vor zwei Tagen (07. Dezember 2017) wurde der neue Flughafen eröffnet. Dieser liegt allerdings ausserhalb von Dakar. Die halbstündige Taxifahrt zum Flughafen kostet zum Nachttarif ca. 32 Franken.

Dakar

Wir empfehlen Ihnen, zuerst zwei bis drei Tage in Dakar, um sich zu akklimatisieren und Geld zu wechseln. Diese Tage könnten Sie mit den folgenden Stätten füllen:

  • île de Gorée, bunte Kolonialhäuschen, Baobab-Bäume und Palmen, dafür keine Autos – die Idylle der Insel steht im Kontrast zu ihrer düsteren Geschichte. Lange galt Gorée als Sklaveninsel, über die jedes Jahr tausende Menschen aus ganz Afrika als Sklaven nach Nordamerika verschifft worden sein sollten. Historiker haben allerdings die Rolle der Insel als wichtigen Punkt des Sklavenhandels relativiert, doch an Anziehungskraft hat die Insel nicht eingebüsst.

Bild von Esclavage Memoire

  • Den Zoo von Dakar, den Parc de Hann besteht aus einem grossen Park mit vielen Pflanzen die im Senegal wachsen. Ebenfalls besitzt der Zoo über 130 Tiere. Gerade, wenn sie mit ihren Kindern etwas „ruhigeres“ in dieser hektischen Stadt unternehmen wollen ist der Zoo sehr empfehlenswert. Der Eintritt beträgt 350 Franc (etwa 65 Rappen). Erwarten sie allerdings nicht einen Zoo mit Gehegen nach europäischer Art!
  • Das „Monument de la Renaissance Africaine“ ist eine knapp 50 Meter hohe Bronzestatue und somit die grösste Statue Afrikas. Das „Monument de la Renaissance Africane“ gilt auch als Freiheitsstatue Dakars.

In Dakar empfehlen wir Ihnen das Hyatt Centric Dakar (eröffnet im Sommer 2018), Pullman Hotel Dakar, Terrou-Bi Hotel oder für das kleinere Portemonnaie das Yass Hotel Dakar.

Bild von Stilles.com

Hier sehen sie das Hyatt Centric Dakar.

Weiterer Verlauf des Urlaubes im Senegal

Natürlich sind Sie nicht nur wegen Dakar im Senegal, für den restlichen Urlaub empfehlen wir Ihnen ein Ferienhaus rund um Saly oder in der Casamance.

So gibt es beispielsweise eine Villa für 8 Personen mit Pool ab 50 Franken pro Nacht in den Herbstferien in Saly. Oder eine sehr grosse Villa mit Pool und Koch, Gärtner und Nachtwächter direkt am Strand für 140 Franken pro Nacht. Auch am Cap-Skirring gibt es schöne Ferienhäuser in Strandnähe zum kleinen Preis.

Nach Cap-Skirring können Sie entweder einen Inlandsflug mit Transair nehmen (115 Franken pro Person pro Flug) oder mit dem Schiff eine 18-Stündige Fahrt nach Ziguinchor für 42 Franken pro Person und Weg in der 4er Kabine. So gesehen lohnt sich der Aufenthalt am Cap-Skirring nur bei einem längeren Aufenthalt ab ca. 3-4 Wochen, wenn sie weniger als drei Wochen im Senegal sind, dann empfehle ich Ihnen in der Region um Saly zu bleiben.

In der Nähe von Saly liegt das Reservé de Bandia, ein Reservat mit Selbstfahrertouren oder mit der Möglichkeit eines persönlichen Guides. Das Reservat liegt ca. 20 Minuten von Saly entfernt und hat unteranderem: Giraffen, Zebras, Affen, Antilopen, Rhinozerosse, Krokodile, über 120 Arten von Vögeln und weitere Tierarten. Preise sind wie folgt:

  • Erwachsene: 21 Franken
  • Kinder bis 12 Jahre: 12 Franken
  • Fahrzeug: 17 Franken
  • Guide: 11 Franken

Ebenfalls in der Nähe von Saly liegt Lagune de la Somone, ein Naturschutzgebiet mit verschiedenen Vögeln und Wassertieren. Für ca. 12 Franken pro Person bekommt man eine stündige Bootsfahrt mit einem Einheimischen als Führer.

In Saly selbst gibt es einige Supermärkte, die Produkte nach europäischem Standard verkaufen. Viele Ferienhäuser und Villen haben allerdings meistens Angestellte dabei, die Ihnen das einkaufen und kochen abnehmen, also ein perfekter Urlaub zum Relaxen und Afrika entdecken!

Für weitere Informationen oder Tipps, können Sie mich am einfachsten per E-Mail an lorenzo@friedlich.reisen kontaktieren.

Buchung

Wenn Sie Ihre Reise in den Senegal buchen möchten oder sich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren möchten, dann rufen Sie mich unter 078 922 07 00 an oder schreiben Sie mir ein Mail an lorenzo@friedlich.reisen

Ich freue mich auf Sie!

 

 

Bild: meine-urlaubsziele24.de